Beerensträucher im Garten pflanzen und bunte Beeren von Mai bis Herbst ernten

Beeren im Garten: Maulbeeren

Mit einer geschickten Auswahl von Beerensträuchern im Garten erntet ihr saftig-süße oder herbe Beeren vom Mai bis weit in den Herbst hinein.

In diesem Artikel zeige ich euch, welche Beerensträucher ihr im Garten pflanzen könnt, um zu fast jeder Jahreszeit (außer im Winter) Beeren zu ernten.

Am Ende findet ihr für den schnellen Überblick eine tabellarische Liste mit Beeren für den Garten und der jeweiligen Erntezeit.

→ weiterlesen

Das beste Mulchmaterial und die beste Mulch-Technik, um gegen Unkraut zu mulchen

Das beste Mulchmaterial

Mit dem besten und billigsten Mulchmaterial, das es im Garten zum mulchen gegen Unkraut gibt, greifen wir zusammen mit einer bestimmten Verarbeitungs-Methode ein Element der Permakultur auf.

Welches Element das ist? Das zeige ich euch in diesem Artikel. Außerdem erfahrt ihr die Vorteile dieses Elements und wie ihr das Mulchmaterial in 3 Schritten so verarbeitet, dass es gegen Unkraut hilft.

→ weiterlesen

Wilde Ecke im Garten anlegen

Wilde Ecke im Garten: Steinhaufen

Einige Städte und Gemeinden geben Geld aus: Wer seinen Schottergarten zurückbaut, bekommt einen Zuschuss.

Ein interessantes Detail: Die Fördermittel gibt es nicht, wenn man in einem bereits grünen Garten zur Förderung der Biodiversität zum Beispiel eine wilde Ecke anlegen will.

Doch wir können beruhigt aufatmen. Das Geld bleibt den Kommunen: Die Besitzer*innen von Schottergärten legen offensichtlich Wert auf einen „gepflegten“ grauen Garten und bleiben bei ihrem Schotter.

Grün- oder Blühflächen entsprechen nicht ihrer Vorstellung von Gartenästhetik und einem ordentlichen, pflegeleichten Garten.

Dabei ist vor allem ein Naturgarten sehr pflegeleicht. Insbesondere ein Element daraus: die wilde Ecke. Das mit der Gartenästhetik stellen wir hinten an. Denn was einem oder einer gefällt, ist höchst individuell. Die pflegeleichte wilde Ecke im Garten dagegen nehmen wir jetzt genauer unter die Lupe.

In diesem Artikel gehen wir zuerst der Frage nach, warum man überhaupt wilde Ecken anlegen soll? Anschließend zeige ich euch einige Beispiele von wilden Ecken in unserem Naturgarten. Dann folgen die Antworten auf die Frage, wo und wie man wilde Ecken anlegen kann und wie man sie pflegt.

→ weiterlesen

Was ist insektenfreundlicher? Rasen mit Spindelmäher oder Rasenmäher mähen?

Rasen mähen im Naturgarten mit Spindelmäher

Wenn´s ums Rasen mähen im Naturgarten geht, könnte man spontan meinen, der Spindelmäher ist im Vergleich zum motorbetriebenen Rasenmäher (Sichelmäher) insektenfreundlicher.

Doch bei genauerem Hinsehen hat auch der Spindelmäher insektenunfreundliche Aspekte. Lest dazu meine Erfahrungen und Überlegungen.

→ weiterlesen

Knoblauch anbauen: So geht´s, um eine sichere Ernte zu haben

Knoblauch anbauen

Wer tut denn so was? In einer Minute 36 Knoblauchzehen essen? Der Weltrekordhalter im Knoblauch-essen! Für den Weltrekordhalter war das bestimmt ein geschmacksintensives Erfolgserlebnis.

Aber Knoblauch ist auch für andere Erfolgserlebnisse gut. Nämlich für (fast) sichere Ernteergebnisse. Denn er ist sehr, sehr einfach anzubauen und deshalb ein ideales Gemüse für Anfänger*innen.

Hier zeige ich euch alles vom Stecken über das Düngen bis zur Ernte von Knoblauch, damit ihr euch (fast) garantiert über eine gute Ernte freuen könnt. Und am Ende gibt es auch Kurioses zu entdecken.

→ weiterlesen

Liste mit mehrjährigem Gemüse und Dauergemüse

Mehrjähriges Gemüse im Garten

In der Permakultur beschäftigt man sich gerne mit Dauergemüse. Gemeint sind damit nicht nur mehrjährige Gemüse und Kräuter, sondern auch ein- und zweijährige, die sich durch Selbstaussaat erhalten.

Ich bin mal durch den Garten gegangen, um zu schauen, welches mehrjährige Gemüse bei uns wächst. Da kommt überraschenderweise doch eine ordentliche Menge zusammen. Kommt mit und schauen wir, welche das sind.

→ weiterlesen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner